Unternehmens- und Institutsgeschichte(n)

Ganz gleich, ob Traditionsunternehmen oder Start-Up, Großkonzern, Institut oder Familienunternehmen – die eigene Geschichte bedeutet immer ein Stück wertvolle Unternehmensidentität. Denn hier verbindet sich Tradition und Vergangenheit zu einer wichtigen Grundlage, auf der Werte vermittelt und Identität sich bilden kann, die gerade in Abgrenzung zu Anderen authentisch und wertvoll wird. Unternehmen, die ihre Tradition und Erfahrung klar kommunizieren werden als verantwortungsbewusst, zukunftsorientiert und kompetent wahrgenommen und schaffen eine Nähe, die sowohl Kunden als auch Mitarbeiter begeistert und bindet.Darüber hinaus hilft eine gut erschlossene Unternehmensgeschichte ebenso bei der Bewältigung des Alltagsgeschäftes und der präventiven Krisenkommunikation.

Ich recherchiere für Sie schnell und diskret Ihre Unternehmensgeschichte, bereite Sie wissenschaftlich und gut verständlich auf und berate Sie auf Wunsch auch darüber hinaus, wie sie heikle Themen verantwortungsvoll in der Öffentlichkeit kommunizieren können.

Wissenschaftskommunikation


Forschung und Erkenntnisinteresse lebt nicht nur von der direkten Kommunikation der Forschenden untereinander, sondern auch vom Diskurs mit „Nicht-Forschern“, der wiederum wertvolle Erkenntnisse für den wissenschaftlichen Prozess geben können. Gerne berate ich Sie bei ihr wissenschaftliches Projekt , erstelle ein geeignetes Konzept und helfe Ihnen bei der Umsetzung sowie bei der Verschriftlichung und Veröffentlichung Ihrer Ergebnisse in Ausstellungen, Katalogen, Zeitschriften und auf Webseiten und in den Sozialen Medien. 

Kultur-Digitalisierung

(Online-)Marketing ist zu einem der wichtigsten Segmente im Kulturmanagement geworden. Denn längst reicht die Printanzeige oder das Plakat im Wettbewerb um neue Kunden nicht mehr aus. Vielmehr sind ein professioneller Webauftritt und eine Präsenz in den Sozialen Medien wichtige Marketingsegmente auch im Kulturbereich geworden, um Besucher nicht nur anzuziehen. Auch die Implementierung von digitalen Sonderausstellungen neben dem Angebot „vor Ort“ hilft, langfristig im Kundengedächtnis zu bleiben und Besucher auch über Ländergrenzen hinweg auf Dauer an die Kultureinrichtung zu binden. Getreu dem Motto „Culture goes online“ begleite ich Sie von der Beratung, dem Katalogisieren und Darstellen Ihrer Exponate in Bild und Film bis zur technischen Umsetzung Ihrer Webseite, Online-Ausstellung oder Social Media Auftritts bei Ihren ersten Schritten in der digitalen Welt.

Referenzen 

Recherchedienst, (Wissenschafts-)Lektorat und Korrektorat

Geschichte erfreut sich nicht nur als Marketing- und Kommunikationsinstrument zunehmender Beliebtheit. Längst haben auch Autoren, Filmemacher und Privatpersonen den Wert von Geschichte erkannt und setzen sie mit zunehmendem Erfolg ein. Egal ob für Familienrecherche oder ein Buchprojekt – gerne gehe ich für Sie auf Spurensuche in Archiven, Bibliotheken und Datenbanken und bereitet alle für Sie relevanten Fakten und Tatsachen wissenschaftlich und verständlich auf oder prüfe ihr Manuskript inhaltlich und stilistisch. Oder benötigen Sie Hilfestellung bei einer wissenschaftlichen Projektarbeit? Auch hier recherchiere ich für Sie gerne in allen relevanten Archiven und Bibliotheken, prüfe Ihr Manuskript unter den relevanten wissenschaftlichen Gesichtspunkten und berate Sie inhaltlich und stilistisch.

Referenzen

Museumsarbeit

Geschichte lebt von der Vermittlung und Begeisterung. Ich erstelle und führe für Ihr Museum oder Ihre Kultureinrichtung passende historische Vermittlungskonzepte ( Führungen, Workshops, Schulprojekte) unter den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen durch und binde dabei aktuelle Vorgänge und Debatten in die Vermittlungsarbeit ein. Auf Wunsch begleite ich auch als wissenschaftlicher Berater Ausstellungen und Sonderprojekte und erstelle passende Ausstellungstexte, Begleitbroschüren, Ausstellungskataloge und -bücher für Ihre Einrichtung.

Referenzen

Schreibstube

Schreibstube

Historiker kennen sich nicht nur mit Geschichte aus. Auch eine gute Recherche und eine fundierte und allgemein verständliche Verschriftlichung der recherchierten Ergebnisse gehören zum Handwerkszeug eines jeden guten Historikers. Aus diesem Grund gehört seit einigen Jahren auch eine Schreibstube zu meinen Dienstleistungen. Ich berate, konzeptioniere, recherchiere und erstelle Ihre Texte für Webseiten, Social Media-Kanäle, Produktbeschreibungen, Werbung, Fachmagazine, Zeitungen und Zeitschriften, PR und Öffentlichkeitsarbeit und Vorträge im On- und Offlinebereich. Meine Schwerpunkte liegen hier neben Geschichte, Politik und Gesellschaft vor allem in den Themen Tiere, Reisen, Lifestyle, Kino, Film, Gastro und Food – im Webseitenbereich, insbesondere für Unternehmenswebseiten, bin ich für alle Themen offen und habe hier u.a. schon für Dienstleistungs- und Versicherungsunternehmen gewinnbringend Webseiten betextet. Nichts ist unmöglich! Ich freue mich auf jede Kontaktaufnahme!

Referenzen